Brikettierpressen von WEIMA

WEIMA bietet Ihnen ein umfassendes Sortiment an Brikettierpressen. Bei uns finden Sie für jede noch so anspruchsvolle Aufgabe die passende Brikettierlösung.

Filtern Sie ganz einfach nach Ihren Kriterien und erhalten Sie eine perfekt auf Ihre Branche und Anwendung abgestimmte Maschine.

Weitere Informationen zu Brikettiertechnik finden Sie hier:
Mehr erfahren
WEIMA Briketts rund und eckig aus Metallabfällen, Holzspänen, Papier Resten oder KunststoffabfallHochverdichtete Aluminium Briketts werden aus der Brikettierpresse ausgestoßenBrikettierung von SchleifstäubenBriketts aus Zigaretten FilterpapierBriketts aus Aluminiumtuben

Ergebnisse verfeinern

Filtern nach Outputdurchmesser Alles zeigen

ø 40 mmø 50 mmø 60 mmø 70 mmø 80 mmø 90 mmø 200 mmø 250 mmø 300 mm

Filtern nach Outputmaß Alles zeigen

150 x 60 mm

Filtern nach Technologie Alles zeigen

ZangenpresseMatrizenpresseEntwässerungspresse
00

Was möchten Sie brikettieren?

01

Einheitsgröße? Nicht bei WEIMA.

Bei uns haben Sie die Wahl zwischen runden und eckigen Briketts in vielfältigen Formen und Durchmessern. Die jeweiligen Längen sind flexibel einstellbar. So produzieren Sie für jede Aufgabenstellung das optimale Brikett.

01

Materialvielfalt beim Brikettieren

Mit WEIMAs hydraulischen und mechanischen Brikettierpressen kompaktieren Sie eine Vielzahl von organischen sowie anorganischen Stoffen zu hochverdichteten Briketts in runder oder eckiger Form.
Typische Anwender sind Recycler aller Art, Möbelbauer, Holzverarbeiter, spanende Metallbetriebe, Gießereien, aber auch Forstbetriebe und Unternehmen aus der Agrarwirtschaft und der Automobilindustrie.

Runde Briketts aus verschiedensten Materialien

Materialspektrum Brikettieren

02

Wir verdichten Ihre losen Reststoffe. Mit unseren High-End Brikettierpressen

Die Lagerung und Weiterverarbeitung loser Produktionsabfälle kostet Platz und Geld. Mit einer Brikettierpresse von WEIMA sparen Sie beides! Wir garantieren Qualitätsbriketts bei gleichbleibend hoher Dichte.

Holz Späne Briketts

Eckige Holz Späne Briketts

Brikettierte Reststoffe haben gegenüber losem Material bis zu 90 Prozent weniger Volumen. Wir nennen das „Reststoff in Bestform“.

Funktionsprinzip von Brikettierpressen mit Zangentechnologie
Materialaufgabe
Materialaufgabe über den Spänebehälter
Rührwerk
Kontinuierliche Befüllung der Transportschnecke durch Rührwerk
Vorverdichterturm
Förderung der definierten Materialmenge in den Vorverdichterturm
Vorverdichtung
Vertikale Vorverdichtung in den Pressraum
Presszylinder
Verpressen des finalen Briketts durch horizontalen Presszylinder
Austrag
Ausstoß des Briketts durch nachfolgende Pressungen
Materialaufgabe
Materialaufgabe über den Spänebehälter
Rührwerk
Kontinuierliche Befüllung der Transportschnecke durch Rührwerk
Vorverdichterturm
Förderung der definierten Materialmenge in den Vorverdichterturm
Vorverdichtung
Vertikale Vorverdichtung in den Pressraum
Presszylinder
Verpressen des finalen Briketts durch horizontalen Presszylinder
Austrag
Ausstoß des Briketts durch nachfolgende Pressungen
07

Brikettiermaschinen nach Maß – individuell und nachhaltig

Unsere Brikettierpressen machen aus Materialien wie Holz, Papier und Zellstoff, Metall, Biomasse und Kunststoff ohne jegliche Bindemittel hochwertige und kompakte Briketts von gleichbleibender Qualität. Je nach Durchsatzleistung und Verwendungszweck lassen sich die Maschinen sowohl für unterschiedliche Brikettgrößen als auch für individuelle Formgebung auslegen. Alle Baureihen punkten mit robuster Bauweise und extrem wartungsarmer Technik, und lassen sich einfach in Ihre Produktionsumgebung integrieren.

WEIMA-Brikett-Vielfalt

Material- und Formenvielfalt

Jetzt Brikettierpresse anfragen Angebot anfordern
08

Kunststoff Abfälle brikettieren

Neben klassischer Materialien wie Holz, Papier oder Metall lassen sich auch viele Kunststoffe brikettieren und somit deutlich im Volumen reduzieren. Hierzu gehören zerkleinerte Abfälle aus Styropor, Folie, Fasern, Stäuben (zum Beispiel PU) oder Textilresten.

Kunststoff Briketts rund und eckig

Briketts aus verschiedenen Kunststoffen

Funktionsprinzip von Brikettierpressen mit Matrizentechnologie
Aufgabe
Aufgabe des zerkleinerten Materials in den Spänebehälter
Förderschnecke
Transport einer definierten Materialmenge in den Vorverdichterturm mittels horizontaler Förderschnecke
Vorverdichtung
Vertikale Vorverdichtung des Materials
Brikettierung
Horizontale Brikettierung des vorverdichteten Materials in der Matrize mittels Presstempel gegen einen massiven Metallblock vor der Matrize
Austrag
Brikettaustrag durch Verschieben der Matrize samt verpresstem Brikett nach links oder rechts mittels Schieberzylinder während des nachfolgenden Pressprozesses
Aufgabe
Aufgabe des zerkleinerten Materials in den Spänebehälter
Förderschnecke
Transport einer definierten Materialmenge in den Vorverdichterturm mittels horizontaler Förderschnecke
Vorverdichtung
Vertikale Vorverdichtung des Materials
Brikettierung
Horizontale Brikettierung des vorverdichteten Materials in der Matrize mittels Presstempel gegen einen massiven Metallblock vor der Matrize
Austrag
Brikettaustrag durch Verschieben der Matrize samt verpresstem Brikett nach links oder rechts mittels Schieberzylinder während des nachfolgenden Pressprozesses
06

Zangentechnologie
Die Materialaufgabe erfolgt über den großzügig dimensionierten Trichter. In ihm befindet sich ein Rührwerk, welches kontinuierlich den Kanal der Transportschnecke befüllt. Die Schnecke befördert eine definierte Materialmenge in den Vorverdichterturm, der das Material dann vertikal in der darunter befindlichen Pressraumbuchse vorpresst.

Anschließend drückt ein hydraulischer Füllschieber das Material horizontal in den eigentlichen Pressraum, der aus zwei Zangenteilen, oben und unten, besteht. Mittels hydraulischem Druck wird in dieser Presszange das finale Brikett verpresst. Durch Wiederholung des gesamten Vorgangs werden die produzierten Briketts nacheinander nach vorn ausgestoßen.

07

Matrizentechnologie
Das zerkleinerte Material wird über den Spänebehälter per Förderschnecke, Förderband oder manuell aufgegeben. Über eine horizontale Transportschnecke gelangt eine definierte Menge in den Vorverdichterturm. Dort wird das Material vertikal vor die darunter befindliche Matrize (rot) befördert. In ihr findet dann der eigentliche Pressvorgang statt. Ein großer Presszylinder (rot) mit Pressstempel verfährt dazu horizontal in die Matrize und drückt dabei das vorverdichtete Material gegen eine feste Metallwand, die sich hinter der Matrize befindet – das feste Brikett entsteht.

Während der nächste Pressprozess beginnt, verfährt ein Schieberzylinder die Matrize horizontal nach rechts oder links und macht so Platz für das nächste Brikett. Wenn der Presszylinder dieses nun verpresst, wird das zuvor produzierte Brikett gleichzeitig von seitlich angebrachten Zylindern wechselseitig ausgestoßen.

08

Machen Sie mehr aus Ihrem Abfall

Mit seit dem Jahr 1980 mehr als 35.000 verkauften Brikettierpressen und Zerkleinerern ist WEIMA ein Pionier der Abfallentsorgung- und Aufbereitung. In über vier Jahrzehnten wurden unsere Brikettiermaschinen immer effizienter, robuster, kompakter und vor allem durchsatzstärker. So gehört WEIMA weltweit zu den führenden Herstellern von Brikettiertechnik für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen.

09

Erschließen Sie die Vorteile des Brikettierens

1. Signifikante Volumenreduzierung (bis zu 90 %)
2. Reduzierung von Entsorgungskosten
3. Kostenreduktion für Logistikaufwand
4. Erlössteigerung durch Brikettform
5. Rückgewinnung von Kühlmittel oder Emulsion

Das zeichnet WEIMA Brikettiermaschinen aus
1. Intuitive Maschinenbedienung
2. Kurze Amortisationszeiten
3. Kompaktes, verschleißarmes Design
4. Robust gegen Störstoffe
5. Einbindung in Linienfertigung
6. Sehr hohe Pressdrücke

Eckige Holzbriketts werden in einem Holzofen verbrannt

Eckige Holz Briketts als Energieträger

Brennende runde Holz Briketts

Brennende runde Holz Briketts

Verpackte, verkaufbare Holz Briketts

Verpackte, verkaufbare Holz Briketts

Aktion
Vereinbaren Sie noch heute eine kostenlose Probepressung.
Kostenlose Probepressung