TH 614 / 620

Multitalent für hochverdichtete runde 60 mm Briketts

Die TH 614 / 620 Maschinen sind ausgelegt für Betriebe mit geforderten Durchsatzleistungen von bis zu 100 kg/h. Das stabile Pressgehäuse ermöglicht die Produktion hochfester Briketts - von Materialien wie z.B. Holz, Styropor, Schaumstoffen, Leichtmetallen, Papier oder Biomasse. Zahlreiche Zusatzoptionen sind realisierbar, z.B. eine Ölkühlung für den Einsatz im Mehrschichtbetrieb. Alle Maschinen sind als Links- oder Rechtsausführung verfügbar. Die Montage auf stabilem Grundrahmen sorgt für eine schnelle Installation und macht den mobilen Einsatz möglich.

01

Störstoffresistente Förderschnecke durch kardanische Aufhängung

Die Förderschnecke, die das Material in den Vorverdichter der Brikettierpresse transportiert, ist an einem Kardangelenk aufgehängt. Dies verhindert, dass Störstoffe Schäden an der Förderschnecke verursachen. Wie so häufig, kommt es jedoch immer auf die spezifische Anwendung an, welche Aufhängung gewählt wird. Für Metallanwendungen empfehlen wir z. B. oftmals starr gelagerte Schnecken.

02

Präzise Zylindersteuerung dank berührungsloser Näherungsschalter

Die Zylinder werden elektrisch über einen berührungslosen Näherungsschalter angesteuert. Die Endschalter befinden sich an vorderster und hinterster Position, so dass die Bewegungen sehr präzise und die Wartungskosten aufgrund des geringen Verschleißes niedrig sind.

03

Verschleißarme Verpressung dank Verschleißbuchse und -platten

Um den unvermeidbaren Verschleiß beim Brikettierprozess zu minimieren, verwendet WEIMA bei der Vorverdichtung im Füllturm einfach zu wechselnde PU-Platten, die am Füllzylinder verschraubt sind. Außerdem kommt im darunter befindlichen Pressraum ein speziell gehärtetes Inlay, die sogenannte Verschleißbuchse, zum Einsatz. Sie ist ebenfalls schnell austauschbar. Insgesamt werden Wartungskosten so deutlich reduziert.

04

Individuelle Maschinenkonfiguration mittels modularen Aufbaus
Maschinenkomponenten (Presseinheit, Hydraulik, Behälter sowie Zubehör) lassen sich individuell kombinieren und sind in Ihre vorhandene Produktionsanlage flexibel integrierbar. Nahezu jede Aufstellung ist realisierbar, so etwa die Kombination einer im Gebäude installierten Press- und Hydraulikeinheit mit einem Spänebehälter im Freien, oder einer Ölkühlung für den Einsatz im Mehrschichtbetrieb. Zur Erhöhung der Durchsatzleistung und Verfügbarkeit sind außerdem Duo-, Trio- oder Quattro-Ausführungen möglich.

05

Verschiedene Behältergrößen für jeden Anwendungsfall

Bei Brikettpressen der TH Standard Serie haben Sie die Wahl zwischen drei Trichtergrößen: 1.040 x 1.040 mm, 1.400 x 1.400 mm oder 2.000 x 2.000 mm für besonders große Puffervolumina. Die Press- und Hydraulikeinheit ist, je nach Anforderung, auf der linken oder rechten Seite der Maschine installierbar. Um Briketts im Automatikmodus zu produzieren, ist der Aufgabebehälter zudem mit einer Füllstandsüberwachung ausstattbar. Mit dessen Hilfe schaltet sich die Maschine selbstständig bei Unterschreitung einer bestimmten Füllmenge ab.

06

Bereit für den Mehrschichtbetrieb dank optionaler Ölkühlung

Um Temperaturunterschiede im Hydrauliköl auszugleichen, sind die Brikettierpressen mit einer speziellen Hydraulikölkühlung (Luft- oder Wasserkühlung) ausstattbar. So wird sichergestellt, dass auch im ununterbrochenen Dreischichtbetrieb die maximale Betriebstemperatur des Öls von 75°C nicht überschritten wird. Ein Sicherheitsschalter schaltet die Hydrauliksysteme bei Überhitzung automatisch aus, um Beschädigungen zu verhindern.

07

Papier-Recycling in North Carolina

WEIMA Zerkleinerer WLK 13 und Brikettpresse TH 714 recyceln Papier und Allzweck-Tücher.

08

Kompakte Briketts mit 60 mm Ø mit wartungsarmer Zangentechnologie

Die hydraulisch präzise gesteuerte Presszange im vorderen Bereich der Pressmechanik sorgt mit ihrem speziell gehärteten Presszylinder für hochfeste, runde Briketts mit einem Durchmesser von 60 mm. Das bewährte technische System nutzen tausende Kunden weltweit seit Jahrzehnten. Und WEIMA entwickelt es ständig weiter.

09

Gleichförmige, hochwertige Briketts durch Brikettlängenüberwachung

Die Länge der produzierten Briketts ist individuell einstellbar, von der Hälfte des Durchmesser bis zur 1,5-fachen Länge des Durchmessers. Die standardmäßige Brikettlängenüberwachung mit Näherungsschalter stellt sicher, dass die Brikettlänge stets konstant bleibt – auch bei wechselndem Material.

10

Staubreduzierte Vorverdichtung dank geschlossenen Systems

Das lose Material wird durch einen Füllschieber im Füllturm vertikal vorverdichtet, wodurch eine erste Volumenreduktion stattfindet. Da es sich um ein geschlossenes System handelt, wird der Austritt von Stäuben effizient verhindert. Das erhöht die Sicherheit im Unternehmen und schont die Gesundheit von Mitarbeitenden.

11

Wärmstens zu empfehlen: WEIMA Holz Briketts

WEIMA Brikettierpresse TH 514 kompaktiert Holzstaub zu hochfesten Briketts mit 50 mm Durchmesser

12

Schonender Betrieb dank endlagengedämpfter Hydraulikzylinder

Schnelle Rückwärtsbewegungen der Zylinder werden durch Endlagendämpfung optimiert. Dies wirkt sich positiv auf die Lebensdauer der Komponenten aus.

13

Temperaturüberwachte Hydraulikeinheit für lange Laufzeiten

Das Hydraulikaggregat verfügt über einen separaten Öltank mit Pumpenmotor und kompletter Ventilsteuerung. Das kompakte Design direkt neben dem Materialbehälter macht die gesamte Brikettierpresse äußerst platzsparend und effizient im Aufbau.

15

Sicherer, vibrationsarmer Stand durch robuste Maschinengestelle und Gummifüße

Alle WEIMA Brikettierpressen werden mit schwingungsdämpfenden Maschinenfüßen aus Hartgummi ausgeliefert. Sie sorgen für einen sicheren Stand, ohne, dass die Maschine im Boden verankert werden muss. Das macht die gesamte Aufstellung äußerst flexibel und komfortabel. Ein stabil verschweißter Grundrahmen erlaubt eine bediener- sowie wartungsfreundliche, niedrige Bauhöhe.

16

Papier Stäube brikettieren

WEIMA Brikettierpresse TH 820 produziert Briketts aus Papier / Cellulose Filter Staub

Technische Daten

Lernen Sie unsere Maschinen im Detail kennen.
  • Brikettdurchmesser (mm)
  • Durchsatzleistung bis (kg/h)
  • Hydraulikmotor (kW)
  • Ölmenge (Liter)
  • Gewicht (ca. kg)
Aktion
Vereinbaren Sie noch heute eine kostenlose Probepressung.
Kostenlose Probepressung