WNZ 310/800

Hochleistungs-Schneidmühle

WNZ Nachzerkleinerer (Granulatoren) funktionieren nach dem Schneidmühlenprinzip und sind für die zweistufige Aufbereitung in Verbindung mit einem Vorzerkleinerer, z. B. der Baureihe WLK, konzipiert. Bei erreichbaren Durchsatzleistungen von bis zu 2.500 kg/h granulieren sie das vorzerkleinerte Material auf Korngrößen von 4 bis 10 mm. Verarbeitet werden kann nahezu jeder Kunststoff: von Rohren, Automotive-Teilen über Blow-Moulding-Materialien wie z. B. PET-Flaschen, PE/PP-Flaschen, Kanistern, Eimern bis hin zu Folien und anderen flexiblen Materialien. Das zweistufige Verfahren erweist sich dabei als besonders effektiv, leise, energie- und verschleißarm. Dank unterschiedlicher Baugrößen und Ausstattungen lassen sich WNZ Nachzerkleinerer exakt Ihren individuellen Anforderungen anpassen.

01

WNZ Sieb

02

WNZ Trichter

03

Schneidmesser

04

Rotorlager

Technische Daten

Lernen Sie unsere Maschinen im Detail kennen.
  • Rotordurchmesser (mm)
  • Rotorlänge (mm)
  • Leistung (kW)
  • Messeranzahl
  • Absaugstutzen (mm)
  • Gewicht (ca. kg)
Aktion
Vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen Materialtest.
Kostenloser Materialtest