IFAT Business Summit: Vom Joghurtbecher zum recycelten (Neu-)Produkt

Messen 22.09.2020

Der erste IFAT impact Business Summit, veranstaltet vom VDMA, feierte vom 8.-10. September 2020 Premiere. Und das gleich vom Start weg mit Erfolg: Rund 2.100 Personen nahmen digital an diesem neuen Format über drei Tage hinweg teil.

Auch WEIMA durfte auf Einladung das Rahmenprogramm mitgestalten. Als Ankerpunkt der Solution Tour "Vom Joghurtbecher zum recycelten (neuen) Produkt" stellte Sales Director Patrick Henzler stellvertretend für die Recyclingbranche innovative Lösungen für die Zerkleinerung von Post-Consumer Kunststoffabfällen vor. Im Nachgang beantwortete er zudem zahlreiche Fragen aus dem virtuellen Publikum.

01

Erleben Sie die IFAT Solution Tour noch einmal als kompaktes Video

Teilnehmer:
Alissa Stein, Moderatorin
Patrick Henzler, WEIMA Maschinenbau GmbH
Michael Perl, SeSoTec GmbH
Mattias Philipsson, Svensk Plaståtervinning
Sprache: Englisch

02

Eines der bedeutendsten Ziele unserer Zeit ist der nachhaltige und sorgsame Umgang mit vorhandenen Ressourcen. Dabei ist es wichtig, bereits mit hohem Aufwand hergestellte Materialen wie Kunststoff so lange wie nur möglich im wirtschaftlichen Stoffkreislauf zu halten, um so die Ressourceneffizienz weiter voranzutreiben.

Patrick Henzler | IFAT Solution Tour 2020

Solution Tour Bühne mit allen Teilnehmern

03

Unter der Moderation von Alissa Stein erläuterten die Teilnehmer der IFAT Solution Tour die Kreislaufwirtschaft von Kunststoffen am Beispiel eines Joghurtbechers. Während WEIMA Sales Director Patrick Henzler auf die Besonderheiten der Zerkleinerung und des Recyclings einging, beschrieb Michael Perl von SeSoTec die Materialsortierung und Fremdkörperdetektion näher. Als CEO von Svensk Plaståtervinning gab Mattias Philipsson abrundend Einblicke in das Plastikrecycling aus Sicht eines Anwenders.

Patrick Henzler | IFAT Solution Tour 2020

Videoaufzeichnung der IFAT Solution Tour

Kontakt

Patrick Henzler

Sales Director

WEIMA Maschinenbau GmbH

Bustadt 6-10

74360 Ilsfeld

Kontakt

Newsletter
Newsletter abonnieren und 100 € sichern.
Newsletter abonnieren