Wie dürfen wir helfen?

    Senden Sie uns schnell und unkompliziert eine Nachricht.

    SCHLIEßEN

      Angebot anfordern

      Bitte teilen Sie uns noch kurz einige Informationen mit

      SCHLIEßEN

      M8.28

      Der Vorzerkleinerer mit Zweiwellen-Technologie

      Der WEIMA M8.28 Zerkleinerer mit Zweiwellen-Technologie ist ideal als Vorzerkleinerer (Pre-Shredder) einsetzbar. Er zeichnet sich durch hohe Durchsatzleistungen bei maximaler Robustheit aus und zerkleinert verschiedenste grobe Materialströme für die weitere Verwertung. Typische nächste Prozessschritte sind die Sortierung und Separierung, gefolgt von der Nachzerkleinerung.

      01

      Einfache Parameteranpassung dank SPS-Steuerung mit großem Touch-Display

      Mit dem großen Touch-Display haben Sie alle wichtigen Daten und Einstellungen auf einem Blick vor sich. Die flexible Anpassung von Parametern wie die Schneidwellendrehzahl ist somit einfach möglich. Mit der SPS-Steuerung von Siemens ist nicht nur der Shredder, sondern auch die Peripherie samt Förderbändern, Separiertechnik und Nachzerkleinerer über PROFINET und PROFIBUS Systeme zentral steuerbar. Materialströme können so energieeffizient bearbeitet und die Wartung optimiert werden.

      WEIMA M8.28 kann mit Touch Panel bedient werden

      Steuerung mit Touch-Display

      02

      Stets geschmierte Lager
      dank automatischer Zentralschmierung

      Die Zentralschmierung stellt sicher, dass bewegliche Maschinenteile wie die Schneidwellenlager stets optimal geschmiert sind. Ein manuelles Abschmieren per Handpumpe entfällt somit.

      03

      Komfortable Wartung und optimaler Zugang zum Schneidtisch dank seitlicher Inspektionsklappe

      Die seitliche Inspektionsklappe lässt sich hydraulisch öffnen. Das erleichtert den Zugang zum Schneidtisch samt Schneidwellen für routinemäßige Wartungen. Auch Fremdstoffe sind so manuell einfach entfernbar.

      Leichter Zugang zum Schneidtisch des M8.28 über die Inspektions- und Wartungsklappe

      Inspektionsklappe des M8.28 Shredders

      04

      Flexible Anpassung des Schneidtischs dank Easy Exchange System
      Der Schneidtisch ist dank EES (Easy Exchange System) einfach wechselbar. So lässt sich dieser samt Schneidwellen aus dem Maschinengestell heben und problemlos austauschen. Auch bei wechselnden Materialströmen ist der Zerkleinerer so optimal an die Kundenanforderungen anpassbar.

      05

      Flexible Maschinenaufstellung dank separatem PowerPack
      Das 280 kW starke PowerPack ist flexibel aufstellbar: direkt neben der Maschine, einige Meter entfernt oder sogar in einem separatem Raum. Ein Gehäuse schützt die Motoren vor Korrosion, Feuchtigkeit und Schmutz. Bei Bedarf können schalldichte Paneele für die Umhausung gewählt werden, um die Lärmentwicklung zu minimieren.

      06

      Optimales Zerkleinerungsergebnis dank individueller Schneidkonfigurationen

      Die Schneidwellen sind je nach gewünschter Durchsatzmenge und Korngröße mit acht bis zwölf Schneidscheiben konfigurierbar. Die Größe des geshredderten Materials ist dabei von der Anzahl sowie der Breite der Schneidscheiben abhängig.

      Blick auf den Schneidtisch der Zweiwellen-Zerkleinerers

      Schneidwellen des M8.28

      07

      Kraftvoll angetrieben mit Hydraulikantrieb

      Bei den Zweiwellen-Shreddern der M Serie setzt WEIMA auf kraftvolle Hydraulik von namhaften Herstellern. Der Hydraulikantrieb ist sehr reaktionsschnell – und dies bei niedriger Anschlussleistung. Stoppen, Starten und Reversieren ist selbst unter Volllast möglich. Drehzahl (15-40 UpM) und Drehmoment sind ohne Frequenzumrichter stufenlos anpassbar.

      WEIMA M8.28 Shredder mit Hydraulik Antrieb

      M8.28 mit Hydraulikantrieb

      08

      Einsatz im Mehrschichtbetrieb dank Hydraulikölkühlung
      Um Temperaturunterschiede im Hydrauliköl auszugleichen, verfügen Zerkleinerer der M Serie über eine Ölkühlung mit Luftkühlsystem. So können lange Betriebszeiten ohne Ausfall sichergestellt werden. Der voluminöse Öltank ist mit einem Mikrofiltersystem ausgestattet und garantiert so die Reinheit des Öls für besonders lange Standzeiten.

      09

      Abrasive Materialien meistern mit Hardox Aufpanzerung

      Die Schneidwellen sind besonders resistent gegen abrasive Materialien und Fremdstoffe wie Sand, Metalle oder andere Verschmutzungen. Die Schneidscheiben sind aus äußerst abriebbeständigem Hardox® 500 Stahl gefertigt und sind so gegen Verschleiß und Abrieb geschützt.

      M8.28 zerkleinert abrasive Materialien mühelos

      Zerkleinern von abrasiven Materialien

      10

      Remote Maschinenbedienung per Fernbedienung oder Smartphone

      Die M Serie lässt sich nicht nur über das Touch-Display bedienen, sondern kann auch über eine Fernbedienung gesteuert werden. Funktionen wie Starten und Stoppen des Zerkleinerers, Öffnen und Schließen der Wartungsklappe, Reversieren der Schneidwellen und Not-Halt sind bequem bedienbar. Optional ist der Zerkleinerer über eine Smartphone App steuerbar. Dort lassen sich auch Funktionsparameter wie Durchsatz, Betriebsstunden, Wartungsintervalle und Füllstände abrufen.

      6-Kanal Fernbedienung für WEIMA Shredder

      Steuerung per Fernbedienung

      11

      Shreddern besonders großer Teile dank großem Trichtervolumen
      Der Trichter verfügt in der Standardvariante über fünf Kubikmeter Fassungsvolumen. Für die Aufgabe besonders voluminöser Teile oder großer Mengen an Material ist dieser auf acht Kubikmeter erweiterbar. Das Befüllen per Greifer ist so bequem möglich.

      12

      Einfache Integration in Produktionslinien oder als Stand-Alone-Lösung

      Bestens vernetzt: WEIMA Shredder verfügen über alle gängigen Schnittstellen (PROFINET, PROFIBUS), um eine schnelle Integration in vorhandene oder bereits bestehende Fertigungen zu gewährleisten. Über die niedrige Ladekante ist der Zerkleinerer für die direkte Befüllung via Greifer, Gabelstapler oder Radlader, aber auch für Förderbänder ideal geeignet. Das erhöhte Untergestell bietet viel Platz für alle gängigen Förderbänder. So können große Mengen geshredderten Materials schnell und sauber transportiert werden.

      Auf der Suche nach einem passenden Nachzerkleinerer?

      Zur PowerLine

      Zur FineCut

      WEIMA Shredder für Ersatzbrennstoff und Müll

      Die WEIMA Zerkleinerer für Abfall und EBS

      Technische Daten

      Lernen Sie unsere Maschinen im Detail kennen.
      • Schneidscheibendurchmesser (mm)
      • Arbeitsbreite (mm)
      • Schneidscheibendrehzahl (UpM)
      • Leistung (kW)
      • Schneidscheibenanzahl
      • Korngröße (mm)
      • Länge (mm)
      • Breite (mm)
      • Höhe (mm)
      • Gewicht (ca. kg)
      Icon des M5.15 Zweiwellen-Zerkleinerers von WEIMA
      M8.28
      • 800
      • 1.500
      • 15 - 40
      • 2 x 132 | 2 x 160
      • 8 - 12
      • 150 - 500
      • 5.000
      • 2.950
      • 3.400
      • 24.000 *
      *Maschine inkl. Standardtrichter und Standfüßen
      Aktion
      Vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen Materialtest.
      Jetzt anfragen