WEIMA hat die behördlich empfohlenen Maßnahmen gegen die Verbreitung von COVID-19 getroffen. Wir sind weiterhin für Sie da.

Wie dürfen wir helfen?

Senden Sie uns schnell und unkompliziert eine Nachricht.

SCHLIEßEN

Angebot anfordern

Bitte teilen Sie uns noch kurz einige Informationen mit

SCHLIEßEN

Mit Holzabfällen die Werkstatt heizen

Der Ladenbauer RD Shopfitting zerkleinert seine Holzabfälle mit einem WEIMA WL 15 Einwellen-Zerkleinerer, um diese energetisch zu verwerten.

Seit über 50 Jahren fertigt das Familienunternehmen RD Shopfitting Ladeneinrichtungen für Einzelhändler und Geschäftsgebäude in Sheffield, Großbritannien. Die Anfänge hatte das Unternehmen in einer kleinen Werkstatt unter einem Eisenbahnbogen am Rande der Stadt. Heute arbeitet der Ladenbauer in einer 1.200 Quadratmeter großen Schreinerei im Herzen Sheffields.

Der Großteil der Mitarbeiter ist sein vielen Jahren bei RD Shopfitting beschäftigt. Sie verfügen über ein hohes Maß an Fähigkeiten und haben Erfahrungen in der Arbeit mit verschiedensten Materialien, vom traditionellen Holz bis hin zu Hightech-Massivbelägen. Die Einrichter haben schon für viele namhafte Kunden die Läden gestaltet, so zum Beispiel für John Lewis, Pizza Hut und Greggs.

 

Holzabfälle energetisch nutzen

WEIMA WL 4 Einwellen-Zerkleinerer

WEIMA WL 4 Einwellen-Zerkleinerer

Im täglichen Betrieb fallen bei RD Shopfitting große Mengen an Holzabfällen an. Um diese zu zerkleinern, erwarb der Ladenbauer vor zehn Jahren einen WEIMA WL 4 Einwellen-Zerkleinerer. Mit einer Arbeitsbreite von 600 mm, einen Rotordurchmesser von 252 mm und bis zu 18,5 kW Antriebsleistung zerkleinert der WL 4 Holzabfälle aller Art problemlos. Dazu gehören sowohl Hart- und Weichhölzer, Altholz, OSB- und MDF-Reste oder Sperrholz.

Um die zerkleinerten Holzreste sinnvoll zu nutzen, installierte der Ladenbauer außerdem einen Biomassebrenner zur Beheizung der Produktions- und Büroräume. So konnte RD Shopfitting gleichzeitig die Kosten für Energie und für die Abfallbeseitigung senken.

 

WEIMA WL 15 – Der zuverlässige Zerkleinerer für industrielle Maßstäbe

WEIMA WL 15 Einwellen-Zerkleinerer für Holzabfälle

WEIMA WL 15 Einwellen-Zerkleinerer

Seitdem ist RD Shopfitting stark gewachsen und produziert dementsprechend mehr Holzabfälle. Um diese noch effizienter zu verwerten, entschied sich der Ladenbauer für eine neue, größere Zerkleinerungsmaschine von WEIMA. Über Fercell, einen WEIMA-Händler in Großbritannien, konnte RD Shopfitting seine alte Maschine für einen WEIMA WL 15 Einwellen-Zerkleinerer in Zahlung geben.

Dieser kann durch eine deutlich größere Trichteröffnung für die Zerkleinerung von großen Mengen eingesetzt werden. Weitere Argumente für den Neukauf waren der größere Rotor mit einer Arbeitslänge von 1500 mm und einem Durchmesser von 368 mm sowie das energiesparende WAP-Getriebe mit bis zu 75 kW. So ist das Familienunternehmen auch für die nächsten wachstumsreichen Jahre gut ausgerüstet und kann seine Holzabfälle energiebringend weiterverwerten.

Newsletter

Newsletter abonnieren und 100 € sichern.

Registrieren Sie sich für den WEIMA Newsletter

Erhalten Sie unsere Maschinenupdates und Angebote direkt per Mail und sichern Sie sich einmalig 100 € Rabatt auf Ihre Ersatz- und Verschleißteilbestellung (Mindestbestellwert 500 €). Gültig für ein Jahr nach Registrierung.

» Privacy Policy
Ich willige ein, dass meine erfassten personenbezogenen Daten von WEIMA ausschließlich zur Abwicklung meiner Anfrage verarbeitet, genutzt und unter Beachtung des Datenschutzes gespeichert werden. Ich kann der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten jederzeit per E-Mail an info@weima.com widersprechen. In diesem Fall werden meine Daten unverzüglich gelöscht bzw. gesperrt.
SCHLIEßEN