zurück zur Übersicht

WSM 260/500

Hochleistungs-Schneidmühlen
Empfohlene Materialen:

WSM Schneidmühlen zerkleinern unterschiedlichste Kunststoffe zu hochwertigem Mahlgut. Verarbeiten lassen sich u. a. Blow-Moulding-Materialien wie PET-Flaschen, PE/PP-Flaschen, Kanister oder Eimer. Zudem ist, je nach Ausführung, auch die Zerkleinerung von widerstandsfähigen Materialien wie dickwandigen Rohren möglich. WSM Schneidmühlen sind gleichermaßen als Stand-Alone-Lösung und als Nachzerkleinerer im zweistufigen Verfahren einsetzbar. Dank unterschiedlicher Baugrößen und Ausstattungsvarianten ist die exakte Anpassung an Ihre individuellen Anforderungen problemlos möglich.

01

Schneidmesser

02

Das Sieb definiert die Materialgröße

03

Materialaustrag

Maschinen vergleichen

Finden Sie die richtige Maschine.
  • Trichteröffnung (mm)
  • Rotordurchmesser (mm)
  • Rotorlänge (mm)
  • Rotordrehzahl (UpM)
  • Leistung (kW)
  • Messeranzahl
  • Gewicht (ca. kg)
  • Absaugstutzen (mm)
  • Siebgröße (mm)